Beelener Warenkorb e.V.
 

Über uns: Das sind wir ...

Gegründet wurde der Beelener-Warenkorb e.V. im Jahre 2011 auf Initiative des Pfarreirates der Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist und des DRK Ortsvereins Beelen.

Zweck des Vereins ist die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen (§ 53 AO). Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Sammlung von nicht mehr benötigten, aber noch verwendungsfähigen Nahrungsmitteln und anderen Gegenständen des unmittelbaren persönlichen Gebrauchs und die Zuführung an Personen im Sinne von § 53 Nr. 1 und Nr. 2 der Abgabenordnung.

Im Juli 2011 fand nach der Renovierung und Einrichtung der Räume die erste Warenausgabe statt.

Unsere Räume befinden sich in der Warendorfer Str. 1, Hinterhof der ehemaligen Baby-Welt Vering.

Die Ausgabe findet jeweils Freitags von 15.00 Uhr bis 16.45 Uhr statt.

Diese wird von vier Teams (ca. 40 Personen) im wöchentlichen Wechsel durchgeführt. Sie sind für Warenbeschaffung, Warenaufbereitung und Warenausgabe zuständig. 

Wir versorgen zur Zeit rd. 110 Bedarfsgemeinschaften von 1 - 10 Personen. Die Berechtigung zur Abholung muss durch die Gemeinde Beelen oder das Jobcenter bestätigt sein. 

Um eine befriedigende Versorgung sicherzustellen, haben wir im Herbst 2022, nach beginn des Ukraine-Krieges, die Bedarfsgemeinschaften in zwei Abholgruppen aufgeteilt, die 2-wöchentlich zur Abholung kommen. Somit ist gewährleistet, dass wir bislang alle versorgen konnten und niemand abweisen mussten.



Mitgliedschaft

Mitglied werden: